Selbsthilfeforum „GEMEINSAM GESUND“

Datum: 11. September 2019
Uhrzeit: 16:30 - 19:30 Uhr
Ort: Wissenschaftsetage des Bildungsforums Potsdam, Am Kanal 47, 14467 Potsdam

Die Allise – Allianz für die Selbsthilfe in Potsdam und das Alexianer St. Josefs-​Krankenhaus laden zum alljährlichen Selbsthilfeforum ein. Es bietet den Potsdamer Selbsthilfegruppen die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.

Unter der Schirmherrschaft von Brigitte Meier, Sozialbeigeordnete der Stadt Potsdam, stellt das Forum in diesem Jahr u.a. die Junge Selbsthilfe und das Thema Suchterkrankung sowie die Koordination für Suchtprävention und Psychiatriekoordination der Landeshauptstadt Potsdam in den Fokus.

Programm
16:30 Uhr: Begrüßung
16:35 Uhr: Grußworte des Fachbereichs 38, Soziales und Gesundheit
16:45-17:15 Uhr: Bärbel Lück – Vortrag Lungensport
17:15-17:45 Uhr: Dr. Gesine Dörr – Vortrag Gefäßsport
17:45-18:30 Uhr: Talkrunde „Sucht, Krebs und Diabetes – Erkrankungen gemeinsam bewältigen“
18:30-18:45 Uhr: Daniel Jux – Vortrag „Junge Selbsthilfe – was ist das?“
18:45-19:00 Uhr: Wegweiser seelische Gesundheit: Koordination für Suchtprävention und Psychiatriekoordination der Landeshauptstadt Potsdam
19:00-19:30 Uhr: Abschlussdiskussionen – Zeit zum Austausch
Moderation: Nadine-Claire Geldener

Eintritt frei! Zugänge barrierefrei!

Veranstalter

Allise – Allianz für die Selbsthilfe
c/o SEKIZ e.V.
Hermann-​Elflein-Straße 11, 14467 Potsdam
(0331) 62 00 280

Alexianer St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam-​Sanssouci
Klinik für Innere Medizin, Chefärztin Dr. med. Gesine Dörr
Allee nach Sanssouci 7, 14471 Potsdam
(0331) 9682-​5000