Nächstes offenes Treffen – Junge Selbsthilfe Potsdam des SEKIZ e.V.

Bei dem Begriff „Selbsthilfe“ denken viele Menschen zuerst an einen langweiligen Stuhlkreis.
Dabei kann Selbsthilfe viel mehr!
Häufig sind die Mitglieder der Selbsthilfegruppen ganz unterschiedlichen Alters.
Aber manchmal kann es auch gut sein, sich mit Gleichaltrigen zusammenzutun, die sich in
vergleichbaren Lebensabschnitten befinden.
Deshalb gibt es die Junge Selbsthilfe für Menschen unter 35 Jahren (18-35 Jahre).

In Potsdam bietet das Selbsthilfe-, Kontakt- und Informationszentrum (SEKIZ e.V.)
eine Gruppe für die Junge Selbsthilfe an.
➡️ Nächstes offenes Treffen am 15.11.2019, 18:00 Uhr, im SEKIZ,
Hermann-Elflein-Straße 11, 14467 Potsdam ⬅️

ℹ️ „Die ersten gemeinsamen Abenteuer (gemeinsames besteigen des Kletterturms Kahleberg und
Stand Up Paddeling auf der Havel) waren eine tolle Erfahrung. Aber auch die vertrauten Gesprächsrunden
im SEKIZ sind eine große Bereicherung. Kommt gerne dazu, lasst uns kennenlernen und zusammen die
nächsten Aktionen planen“ – Daniel Jux (Projektleiter Junge Selbsthilfe Potsdam (u35))

Bist auch Du interessiert an Junger Selbsthilfe Potsdam (18-35 J.), hast Ideen, und
möchtest Dich aktiv beteiligen?
Dann melde dich bei Daniel Jux: junge-selbsthilfe@sekiz.de

Video Tipp:
„Kletterturm Kahleberg – junge Selbsthilfemitglieder wagen sich in die Höhe“
Hier gehts zum Video!

Video Klettern JS