Seminar: Grenzen setzen

Datum: 12. November 2016
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Ort: SEKIZ e.V., Hermann-Elflein-Straße 11, 14467 Potsdam
Zusatz: Wer sich besonders aktiv in einer Gruppe oder für ein Thema engagiert, läuft Gefahr, über die eigenen Grenzen zu gehen. In diesem Seminar werden wir uns deshalb mit folgenden Themen befassen: Grenzen erkennen: Woran erkenne ich, dass ich an meiner Grenze bin? ---- Grenzen zeigen: Wie teile ich anderen mit, dass meine Grenzen überschritten worden sind? ---- Grenzüberschreitungen vermeiden: Wie kann ich zukünftig dafür sorgen, dass meine Grenzen gewahrt bleiben? ---- Das Seminar setzt an den konkreten Erfahrungen der Teilnehmenden an. Gemeinsam entwickeln wir individuelle praktische Lösungen. | Referent: Götz Liefert, Coach und Supervisor | Kosten: 4 € | Info: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter 0331 62 00 280 oder unter hilfe@sekiz.de bis zum 04.11.2016 erforderlich.

Sich selbst schützen, sich eigene Grenzen setzen.