Nächste Schritte

Die AlliSe hat sich zu den nächsten, konkreten Handlungsschritten verständigt. Auf dem Plenum am 18. Oktober erarbeiteten die Aktiven weitere Eckdaten für den Selbsthilfetag des Netzwerks am 2. Juni 2018. So werden beispielsweise alle Selbsthilfegruppen innerhalb und außerhalb der AlliSe gebeten, bis zum 7. November konkrete Vorschläge für Aktiv-Angebote auf den SH-Tag beim Allise-Büro c/o SEKIZ e.V. einzureichen.
Zudem naht das Ende eines Provisoriums: Die Vorbereitungen für die Aufschaltung des ersten, offiziellen AlliSe-Logos im Netz laufen. Damit wird die AlliSe künftig noch besser erkennbar. Die spezielle Arbeitsgruppe zum Selbsthilfetag kommt am 14. November zur weiteren Planung zusammen.