Nachschauen, umhören – mitteilen!

In wenigen Tagen wird es wieder bunte Post, interessante Lektüre und bewegte Bilder geben – alles versammelt in NEUES VON ALLISE. Natürlich haben wir wieder einiges zsuammengetragen. Doch manches Interessante wird erst bekannt, wenn  jedes AlliSe-Mitglied – aber auch solche, die an Selbsthilfe oder der AlliSe interessiert sind – aktiv wird. In seiner Gruppe, Institution, Verband oder Verein umhören, selber nachschauen und Dinge, die Menschen erfahren sollen, an den AlliSe-Reporter weitergeben: das ist der Weg, die Selbsthilfe stärker zu machen. Nichts ist zu klein, nichts zu unbedeutend. Gerade die kleinen Dinge können von großer Wichtigkeit sein. Nur Mut – der AlliSe-Reporter und hilft gerne beim richtigen Aufbereiten der Neuigkeiten von Mitgliedern, Förderern und Unterstützern. Jetzt schreiben oder anrufen unter 0179 112 888 2. Danke!