SEKIZ e.V.

Josephine Händel – Koordinatorin für Selbsthilfe im SEKIZ e.V.

Das Potsdamer Selbsthilfe-, Kontakt- und Informationszentrum (SEKIZ e.V.) setzt sich seit 1991 für die Selbsthilfebewegung ein. Es dient als zentrale Anlaufstelle für alle, die sich über die Möglichkeiten der Selbsthilfe informieren möchten, einer Selbsthilfegruppe beitreten oder selbst eine neue Gruppe gründen wollen. Neben diesem Beratungsangebot und der Bereitstellung von Ressourcen für die Selbsthilfegruppen wirbt das SEKIZ durch Veranstaltungen, Netzwerkarbeit und Informationsmaterial potsdamweit für die Idee der Selbsthilfe.

Ein wichtiger Gedanke in der Selbsthilfe ist, dass es gemeinsam besser geht als allein. Und so waren wir froh, dass die Idee, ein Netzwerk zu schaffen, das sich in der gesamten Landeshauptstadt für die Selbsthilfe stark macht, auf so viel Zustimmung gestoßen ist. Gemeinsam können wir uns noch besser für die Selbsthilfebewegung einsetzen und unsere eigene Arbeit um neue Impulse bereichern.

 

Weitere Infos gibt es hier.